blank
DIVINE FLOWER

Schnelles Indian Summer Curry

Wir feiern das Ende des Sommers- was nicht bedeuten muss, dass wir jetzt keine leichten und sommerlich frischen Gerichte zubereiten können. Dieses lauwarme Curry ist die perfekte Mischung aus herbstlichen Zutaten, wie Kartoffeln und Blumenkohl und einem sommerlichen Frischekick, der durch die Mandarinenspalten das Curry wunderbar aufpeppt. Außerdem ist es gesund, leicht und schnell zuzubereiten.

Zutaten:

Blumenkohl : 1 Kopf, klein

Salz/Jodsalz: 1 Prise(n)

Mandarinen (Konserve ohne Zucker/Fruchtsüße): 200 g

Kartoffeln: 800 g, gegart

Kichererbsen (Konserve): 250 g

Orangensaft: 100 ml

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe: 100 ml

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm: 100 g

Chutney: 3 EL, Mango

Obstessig: 2 EL

Curry: 1 Prise

Mandeln: 10 g

Kräuter: ½ Hand voll, zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Blumenkohl in Röschen teilen, in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten blanchieren, abtropfen und ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Mandarinen abtropfen lassen. Kartoffeln in Spalten schneiden und mit Mandarinen, Kichererbsen und Blumenkohlröschen vermengen.
  2. Für das Dressing Orangensaft, Brühe, Joghurt, Mango-Chutney und Essig verrühren, mit Salz und Currypulver würzen und über den Salat geben. Salat ca. 40 Minuten ziehen lassen, nochmals abschmecken, mit Mandelblättchen betreuen und mit Kräutern garniert servieren.

Neue Highlights

AUS UNSEREN KOLLEKTIONEN

Schreibe einen Kommentar

Jetzt Newsletter abonnieren!

ERHALTE IMMER NEUE ANGEBOTE UND VIELE VORTEILE

(Mit dem Klick auf "Abonnieren" akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung)