Kategorien

oder

Search
Generic filters

Die Blume des Lebens

Diese Yoga-Übung soll dir helfen, die Einzigartigkeit in dir selbst zu erkennen und zu feiern, während du dich von unnötigen Vergleichen löst und dich stattdessen

weiterlesen >

Die Blume der Selbstliebe

Diese Yoga-Übung hilft euch, die Verbindung zu euch selbst und zur Natur zu stärken. Sie ist einfach auszuführen und eignet sich für alle Erfahrungsstufen. Nehmt

weiterlesen >

Der Herzöffner

Diese Übung soll die Empfänglichkeit für die spirituelle Energie des Heiligen Geistes fördern und kann eine tiefe innere Ruhe und Erneuerung bringen und konzentriert sich

weiterlesen >

Baumhaltung (Vrksasana)

Eine passende Yoga-Übung, die das Thema Glaube und die Verbindung zum Göttlichen symbolisiert, ist die „Baumhaltung“ oder „Vrksasana“. Diese Pose fördert nicht nur das körperliche

weiterlesen >

Die Baumhaltung

Eine wunderbare Yoga-Übung, die eine Verbindung zur Erde fördert und das Gefühl von Erdung und Stabilität verstärkt, ist die “Baumhaltung” (Vrksasana). Diese Übung hilft nicht

weiterlesen >

Sonnen-Mond-Harmonie

Diese Yoga-Übung ist inspiriert von der romantischen Vereinigung von Sonne und Mond, und zielt darauf ab, das innere Gleichgewicht zwischen unserer lebendigen Sonnenenergie (Yang) und

weiterlesen >

Baum-Pose

Eine Yoga-Übung, die sowohl dem Geist als auch dem Körper zugutekommt und die Prinzipien von Toleranz, Dankbarkeit und Demut verkörpert, ist die „Baum-Pose“ (Vrksasana). Diese

weiterlesen >

Die Dankbarkeits-Sequenz

Ziel: Diese Yoga-Sequenz soll dir dabei helfen, ein tiefes Gefühl von Dankbarkeit und Verbundenheit mit dir selbst und der Welt um dich herum zu entwickeln.

weiterlesen >

Der Frühlingsgruß

Diese Yoga-Übung ist inspiriert von den Themen der Erneuerung und Hoffnung, die das Osterfest symbolisiert. Sie soll Körper und Geist verjüngen und dir helfen, dich

weiterlesen >

Yoga-Übung: Engelsflügel

Diese Yoga-Übung ist inspiriert von der sanften Präsenz und der schützenden Energie der Engel. Sie hilft, den Körper zu öffnen, den Geist zu beruhigen und

weiterlesen >

Göttinnen-Haltung

Diese Übung soll Frauen dabei helfen, ihre innere Kraft zu spüren und ein Gefühl der Verbundenheit und Solidarität zu erzeugen: die “Göttinnen-Haltung” (Sanskrit: Utkata Konasana),

weiterlesen >

“Die Balance des Kosmos”

Diese Yoga-Übung ist inspiriert von der Bedeutung des Schaltjahres – einer Zeit des Gleichgewichts, der Reflexion und der Neuausrichtung. Sie kombiniert Haltungen, die das Gleichgewicht

weiterlesen >

Das Band der Liebe

Eine Yoga-Übung, die speziell darauf ausgerichtet ist, die Verbindung zwischen Haustierbesitzern und ihren Tieren zu ehren und zu stärken, kann eine wundervolle Möglichkeit sein, die

weiterlesen >

“Der Schmetterling”

Zum Thema “Neue Anfänge und Transformation” ist die Yoga-Übung “Der Schmetterling” (Baddha Konasana) besonders passend. Diese Haltung symbolisiert Wandel und Erneuerung, genau wie der Schmetterling,

weiterlesen >

Der Baum des Verständnisses

Für den Anlass des Weltreligionstages möchte ich eine besondere Yoga-Übung vorschlagen, die sowohl auf körperliche Entspannung als auch auf geistige Öffnung und Verbundenheit abzielt. 1.

weiterlesen >

Der Drachen-Krieger

Diese Yogaübung ist inspiriert vom Mut des Drachens und kombiniert Elemente des Kriegers (Virabhadrasana) und des Drachens (einer Yin-Yoga-Haltung) in einer fließenden Bewegung. Sie soll

weiterlesen >

“Sequenz des Dankbaren Lichts”

Eine Yoga-Übung, die perfekt zum Thema Dankbarkeit und inneres Licht passt, ist eine Kombination aus Hatha Yoga-Elementen, Atemübungen und Meditation. Diese Sequenz ist darauf ausgerichtet,

weiterlesen >

Die “Drachenpose”

Diese Pose ist Teil des Yin-Yoga und ist bekannt für ihre Fähigkeit, tief in die Hüftbeuger einzudringen, was Mut und innere Stärke symbolisieren kann –

weiterlesen >

Kerzenlicht-Meditation

Für die besinnliche Zeit des 2. Advents eignet sich eine Yoga-Übung, die sowohl zur Entspannung beiträgt als auch die Besinnung auf innere Ruhe und Frieden

weiterlesen >

Spielende Kind-Pose (Balakasana)

Eine Yoga-Übung, die sich auf das Thema des inneren Kindes und der Wiederentdeckung der kindlichen Freude und Unschuld konzentriert, könnte als “Spielende Kind-Pose” (Balakasana) bezeichnet

weiterlesen >

Yoga für einen Neuanfang

Ziel: Diese Yoga-Übung soll dir helfen, loszulassen, dich neu auszurichten und mit neuem Fokus und Energie einen Neuanfang zu wagen. Vorbereitung:Wähle einen ruhigen Ort, an

weiterlesen >

Neubeginn mit dem “Sonnengruß”

Der Sonnengruß ist eine kraftvolle Yoga-Sequenz, die symbolisch für einen Neuanfang steht. Diese Übung verbindet Atem mit Bewegung und fördert Flexibilität, Stärke und geistige Klarheit.

weiterlesen >

Yoga bei Vollmond kann eine wunderbare Erfahrung sein, da viele Menschen glauben, dass die Energie des Vollmonds die Praxis vertiefen kann. Hier ist eine einfache Yoga-Übung, die du an einer Vollmondnacht ausprobieren kannst. Diese Übung soll dir helfen, dich zu erden, loszulassen und dich mit der Energie des Mondes zu verbinden.

Yoga-Übung für die Vollmondnacht Ausrüstung: Ablauf: Diese Yoga-Übung ist nur ein Vorschlag und kann natürlich nach Belieben angepasst oder erweitert werden. Das Wichtigste ist, dass

weiterlesen >

Jetzt Newsletter abonnieren!

ERHALTE IMMER NEUE ANGEBOTE UND VIELE VORTEILE

(Mit dem Klick auf "Abonnieren" akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung)
0
    0
    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop

    Jetzt für unseren Newsletter eintragen

    Erhalte unsere aktuellen Infos und neuesten Produkte.